Zum Inhalt springen

Fachtag: Stärken — aber richtig!

zum 10-jährigen Jubiläums des ISI e. V.

Erfahrungen und Methoden aus der Stärkungsarbeit: Finden Sie heraus, was wirkt!

 

Wer Leid erlitten hat und entwürdigt wurde, braucht Stärkung.

Das Institut für soziale Innovationen (ISI) arbeitet seit 10 Jahren daran, für traumatisierte Frauen und Männer, für psychisch erkrankte Menschen, für belastete Kinder und Jugendliche und für traumatisierte alte Menschen Konzepte der Stärkung zu entwickeln und zu erproben, die wirksam sind. Dabei arbeiten wir sowohl in der Begleitung Einzelner als auch in Gruppenangeboten wie z. B. Wertschätzungsgruppen, Aufrichten-Gruppen oder Kreativen Stärkungsgruppen.


Wir wollen zum Anlass des 10-jährigen Gründungstages von ISI unsere Erfahrungen in der Stärkungsarbeit weitergeben und einige Methoden in den Workshops praktisch demonstrieren.


Finden Sie heraus, was wirkt!

 

 

Programm

09.00 UhrEinlass
09.30 Uhr

Eröffnungsvortrag mit Dr. Udo Baer:

"Die sechs Wege der Stärkung"

Wie und warum Stärkungsarbeit wirklich funktioniert und
welche theoretischen Modelle ihr zugrunde liegen, insbesonde-
re für die Begleitung traumatisierter Menschen

11.00 UhrWorkshop 1
Wählen Sie einen unserer Workshops (Auswahl s. Flyer unten)
12.30 UhrMittagspause
14.30 UhrWorkshop 2
Wählen Sie einen unserer Workshops (Auswahl s. Flyer unten)
16.00 Uhr

Gemeinsamer Abschluss
mit Anita Kurosch-Michels und Peter Hannrath:

"Der Faden — hörbar sein und hörbar werden"
Im Experiment die eigene und gemeinsame Resonanz in
drei Schritten erleben.

16.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Nähere Informationen / Unser Flyer

Nähere Informationen zu dem Fachtag, den einzelnen Workshops und den Referent/innen finden Sie in unserem Flyer.


Kosten:

95,- € pro Person
(Frühbucherrabatt bis 15.05.2018 und Gruppenanmeldungen ab 3 Personen: 80,- € pro Person)

Anmeldung:
Melden Sie sich über unsere Geschäftstelle an:
Tel. : 0203-36352683
E-Mail: j.wiemersoziale-innovationende

Oder nutzen Sie unsere untenstehende Online-Anmeldung.

Bitte geben Sie Ihren Workshopwunsch (und eine Zweitwahl, falls ein Workshop ausgebucht sein sollte) bei Ihrer Anmeldung an. Die Rechnung wird zeitnah zugeschickt.

 

 

 

Online-Anmeldung (über die Internetseite der Zukunftswerkstatt)

Datum
Veranstaltung
Ort
Dozent/in
05.07.2018
Fachtag: Stärken — aber richtig!
Duisburg-Neudorf (Nordrhein-Westfalen)
Dr. Udo Baer